Aktuell:

Lust auf Singen in einem Frauenensemble? Wir suchen einen 1. Sopran und einen 2. Alt.

Singst du gerne ein breit gefächertes Repertoire in einer kleinen Besetzung? Dann melde dich bei HelenHaas(at)gmx.net

CantAria probt dienstags von 19.00-21.00 Uhr in der Blumenhagenstraße 13, 30167 Hannover.

Foto: Christian Felber

Wir verschaffen uns Gehör

CantAria ist mehr als nur ein kleiner Chor. Neun Sängerinnen zwischen Mitte 20 und Anfang 60 singen zusammen mit Engagement und Leidenschaft. Der Profimusiker Bernardo Martinez leitete das erprobte Ensemble von Januar 2005 bis Sommer 2013. Ab August 2013 arbeitete das Ensemble mit Felicia Nölke weiter. Im Februar 2016 übernimmt Christin Strittmatter die musikalische Leitung und seit Januar 2019 dirigiert Marianne Knoblauch das Ensemble. Das CantAria-Repertoire ist breit gefächert und umfasst geistliche und weltliche Werke aus sechs Jahrhunderten. Dabei geht das Ensemble gern unkonventionelle Wege, sowohl in der Auswahl der Werke, als auch in ihrer Umsetzung.

Im Herbst 2009 nahm das Ensemble am 8. Niedersächsischen Chorwettbewerb mit gutem Erfolg teil und erhielt den 2. Preis in seiner Kategorie. Außerdem absolvierten die Sängerinnen im Rahmen der "10. Internationalen A cappella Woche Hannover" im April 2010 den Meisterkurs "Musik der Renaissance" mit Peter Phillips, einem der renommiertesten Experten auf dem Gebiet dieser Musikepoche.

Die intensive Probenarbeit hat natürlich längst mehr aus dem Ensemble gemacht als nur eine Sängerinnen-Gemeinschaft: wir lachen, feiern und klönen alle gern und am liebsten miteinander.